IT-Security Awareness & Wirtschaftsschutz

Unternehmen sind durch die Digitalisierung, wie beispielsweise der Zugriff auf das Firmennetzwerk über Mobileendgeräte, konstant Sicherheitsbedrohungen ausgesetzt. Angreifer haben neben dem Interesse an Firmengeheimnissen wie beispielsweise Patenten auch die vielen Daten „Dem der Rohstoff der Zukunft“ (Aussage von Bundeskanzlerin Merkel auf dem Digitalisierungskongress der CDU am 15.09.2015) die in Unternehmen vorhanden im Blick.

Der Arbeitskreis IT-Security Awareness & Wirtschaftsschutz möchte für die Bedrohung sensibilisieren und aufzeigen welche Schwachstellen es in den Unternehmen gibt. Viel wichtiger aber noch: es sollen Lösungen erarbeitet und präsentiert werden. Dazu bringt er Dienstleister und Interessenten von IT-Sicherheitslösungen sowie Forscher und (Sicherheits-)Behörden zusammen um aktuelle Probleme der IT-Sicherheit zu diskutieren.


Mitglieder

Firmenleitung / Geschäftsführung
Krück, Jens (KWT)
Inhaltliche Leitung