Automotive Security

Automotive Security Beschreibung

Moderne Fahrzeuge verfügen über immer mehr Steuerungselektronik. Auch die zunehmende Vernetzung macht vor Fahrzeugen keinen halt: heute bereits sind Fahrzeuge mit dem Internet verbunden um Inhalte für den Fahrer abzurufen, um Ferndiagnosen zu ermöglichen und um ggf. Softwareupdates zu erhalten. Die Fahrzeuge von morgen werden sowohl untereinander als auch mit der Infrastruktur kommunizieren. Die Zukunft der Fahrzeuge wird bereits heute als selbstfahrend prognostiziert.

Diese Form der Digitalisierung im Fahrzeug eröffnet zahlreiche Möglichkeiten, birgt aber auch verschiedenste IT-Sicherheits und Datenschutzrisiken. Ziel der Arbeitsgruppe ist der aktive Austausch zwischen Forschern, Wirtschaft und Politik um diesen Innovationsprozess zu begleiten und die entstehenden Risiken frühzeitig in den Griff zu bekommen.


Mitglieder

Firmenleitung / Geschäftsführung
Betzholz-Schlüter, Sabine (saaris)
Inhaltliche Leitung